Wichtige Informationen

Am Tag der Kanutour

Bitte Beachten Sie:

  • Seien Sie schon am Vorabend Ihrer Kanutour auf der Lahn unter der von Ihnen Angegebenen Telefonnummer erreichbar. Damit wir Sie gegebenenfalls bei Sperrungen / Hochwasser oder ähnlichen anrufen Können.
  • Bitte sammeln Sie das Geld vor der Tour von allen Teilnehmern komplett ein , da der Bereich der Anmeldung sehr klein ist.
  • Zahlen Sie Bitte Passend.
  • Bei langfristigen gebuchten Touren können wir keine Rücksicht auf weniger Personen nehmen .
  • Den Anweisungen unseres Teams ist unbedingt folge zu leisten . 
  • Bei Touren oberhalb von Weilburg melden Sie uns die Gewünschten Schwimmwesten ( Pflicht für alle unter 12 und Nichtschwimmer ) Spätestens 2 Tage vorher.  Schwimmwesten Pflicht ab Weilburger Schifffahrtstunnel für alle

Informationen für unsere Gäste nach dem Ende Ihrer Kautour

Aus Organisatorischen Gründen bitte folgenden Punkte unbedingt zu beachten:

  • Bitte hinterlassen Sie die Kanus nur im gereinigten zustand, damit wir diese beim abholen gleich aufladen können *
  • Bitte alle Paddel auf einen Haufen legen nicht unter die Boote 
  • Schwimmwesten Schliessen
  • Die Packtonnen offen lassen 
  • Da Unsere Fahrer in der Regel alleine die Boote holen bitten wir Sie das sie:  Keine Kanus im Wasser zurücklassen*
  • Nach Beendigung der Kanutour rufen Sie uns bis 18:00 unter der Telefonnummer :   06471-92 27 25 an und melden Ihr Boot zurück  
  • Beenden Sie Ihr Kanutour nur an unseren und gekennzeichneten Ausstiegsstellen. Damit wir die Boote nicht suchen müssen.

Die  Kanus haben eine zulässige gesamt Zuladung incl. Personen von max. 400 kg. Dieses sollte bitte nicht überschritten werden. 

Kanus nur mit der Erlaubten Personenzahl besetzten, die Polizei überprüft das Regelmässig .

Die Lahn ist Bundeswasserstrasse hier gilt die 0,3 Promille grenze, für den Bootsführer (letzter Mann im Boot). 

Auf der Lahn kann man seinen PKW Führerschein verlieren.

Die Familienfünfer sind nur mit 2 Erwachsene und 3 Kinder bis max. 50Kg zu besetzen

   

* bei nicht gereinigten und im Wasser zurück gelassenen Booten berechnen wir eine Pauschale von 10 € pro Boot.